Spenden 2012


Bei einem Besuch in der Lebenshilfe Marktheidenfeld übergab der gemeinnützige Verein KleiderBerg Erlenbach je 250 Euro für den Integrativen Kindergarten (IKG) und die Schulvorbereitende Einheit (SVE). Die Mitglieder des Vorstands konnten sich bei einem Rundgang durch die Lebenshilfe von der dort geleisteten Arbeit rund um lernschwache und behinderte Kinder überzeugen. „Wir bekommen bei unseren Basaren immer wieder Hilfe von Eltern, deren Kinder in den Einrichtungen der Lebenshilfe betreut werden“, sagte zweite Vorsitzende Carolin Rothaug. „Deshalb haben wir uns entschlossen, in diesem Jahr auch hier mit dem Gewinn unserer Arbeit zu helfen“, so Rothaug. Die Kinder der SVE und des IKG zusammen mit den Betreuern und der Geschäftsführerin der Lebenshilfe, Marlies Grollmann, bedankten sich herzlich beim KleiderBerg e.V.

(Quelle: Auszug aus Artikel in der Main-Post 22.08.2012)